Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Hohe Ölpreise treiben BP-Gewinn - Abschreibungen belasten

BP
BP 373,30

Der Ölmulti BP hat im ersten Quartal von gestiegenen Öl- und Gaspreisen profitiert und das beste Ergebnis seit einem Jahrzehnt eingefahren. Das zugrunde liegende Ergebnis stieg auf 6,25 Milliarden US-Dollar nach 2,6 Milliarden vor Jahresfrist und übertraf damit die Analystenschätzungen von 4,49 Milliarden Dollar.

Abschreibungen von 24 Milliarden Dollar auf die 19,75-prozentige Beteiligung am russischen Ölgiganten Rosneft und zwei weitere Joint Ventures sorgten allerdings für einen Nettoverlust von 20,4 Milliarden Dollar, wie BP mitteilte. Vor Jahresfrist verbuchte der Konzern noch einen Gewinn von rund 4,7 Milliarden Dollar.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen