Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Tui verkauft Corsair an Intro Aviation

Der Reisekonzern Tui hat im Rahmen der Neuausrichtung des Unternehmens auf Touristik die Mehrheit an der französischen Fluggesellschaft Corsair verkauft. Käufer ist der deutsche Investor Intro Aviation, der in einem ersten Schritt 53 Prozent an Corsair übernimmt.

Die Vereinbarung sieht vor, dass die Tui Group zunächst einen Minderheitsanteil von 27 Prozent behält, der Treuhandfonds der Corsair Mitarbeiter behält 20 Prozent der Anteile. Finanzielle Details des Vertrages wurden nicht genannt. Tui wird in Zukunft in Hotels, Kreuzfahrtschiffe und Urlaubsziele investieren.

Quelle: n-tv.de