Sendung: n-tv History
Sendungen
mediathek_210737

Rätsel der Geschichte: Queen Elizabeth I.

Sendetermine
  • So, 29.03. 2015 - 14:05
  • So, 03.02. 2013 - 04:50
  • So, 03.02. 2013 - 17:30
  • Mo, 04.02. 2013 - 02:40
  • Di, 05.02. 2013 - 05:35
  • So, 09.06. 2013 - 17:30
  • Mo, 10.06. 2013 - 02:40
  • Di, 11.06. 2013 - 05:35
  • Fr, 26.12. 2014 - 03:45
  • Di, 31.03. 2015 - 17:05

Planten Queen Elizabeth I und Robert Dudley einen Mordanschlag auf dessen Frau Amy, damit sie ungestört zusammen leben konnten? Fakt ist, Elizabeth und Robert kannten sich seit Kindertagen und standen sich zeitlebens sehr nah. Anhand modernster Kriminalistik-Methoden kann man zudem heute beweisen, dass Amy nicht durch einen Unfall ums Leben kam, sondern tatsächlich das Opfer eines Gewaltverbrechens wurde. Aber wer war dafür verantwortlich? Elisabeth? Robert? Oder Feinde Roberts, die ihn dadurch außer Gefecht setzen wollten?

mediathek_196595

Rätsel der Geschichte: Johanna von Orléans

Sendetermine
  • So, 29.03. 2015 - 14:30
  • So, 27.01. 2013 - 03:25
  • So, 27.01. 2013 - 15:30
  • Mo, 28.01. 2013 - 01:15
  • Di, 29.01. 2013 - 05:35
  • Di, 31.03. 2015 - 17:30

Die Legende ist bekannt: Stimmen befahlen der 13-jährigen Johanna von Orleans, Frankreich im Hundertjährigen Krieg gegen die Engländer zu führen. Von den Burgunden gefangen genommen, fand sie mit nur 19 Jahren den Tod auf dem Scheiterhaufen. Doch was ist dran an der Geschichte der Nationalheiligen? Psychologische und wissenschaftliche Analysen bringen Licht ins Dunkel.

mediathek_210744

Rätsel der Geschichte: Lawrence von Arabien

Sendetermine
  • So, 29.03. 2015 - 15:10
  • So, 17.03. 2013 - 04:30
  • So, 17.03. 2013 - 17:05
  • Mo, 18.03. 2013 - 02:15
  • Di, 19.03. 2013 - 05:15
  • So, 07.07. 2013 - 17:05
  • Mo, 08.07. 2013 - 02:15
  • Di, 09.07. 2013 - 05:15
  • Di, 25.02. 2014 - 02:25
  • Fr, 26.12. 2014 - 00:05
  • Di, 31.03. 2015 - 03:45

Archäologe, Geheimagent, Schriftsteller - T. E. Lawrence war ein viel beschäftigter Mann und eine der schillerndsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Im Arabischen Unabhängigkeitskrieg zwischen 1916 und 1918 avancierte er zur Schlüsselfigur. Seine Verbindungen zu den Arabern und seine Sprachkenntnisse verschafften den verbündeten Westmächten einen klaren Vorteil. Heute ist es schwierig, die Spuren von Lawrence und seinen Beduinen zu verfolgen, aber die archäologischen Spuren ihrer Gegner ziehen sich durch die gesamte Wüste. Anhand aufwendiger Untersuchungen ist es Archäologen möglich, die Art der Kriegsführung detailliert zu rekonstruieren. Das Ergebnis stellt den Mythos um Lawrence von Arabien in einem ganz anderen Licht dar.

mediathek_210743

Rätsel der Geschichte: Isaac Newton

Sendetermine
  • So, 29.03. 2015 - 15:30
  • So, 10.02. 2013 - 04:50
  • So, 10.02. 2013 - 17:30
  • Mo, 11.02. 2013 - 02:40
  • Di, 12.02. 2013 - 05:35
  • So, 10.02. 2013 - 03:25
  • So, 10.02. 2013 - 15:30
  • Mo, 11.02. 2013 - 01:15
  • So, 30.06. 2013 - 04:50
  • So, 30.06. 2013 - 17:30
  • Mo, 01.07. 2013 - 02:45
  • Mo, 21.04. 2014 - 10:30
  • Di, 22.04. 2014 - 02:50
  • Fr, 26.12. 2014 - 05:35
  • Di, 31.03. 2015 - 04:10

Isaac Newton, der Verfasser der Philosophiae Naturalis Principia Mathematica, in denen er mit seinem Gravitationsgesetz die universelle Gravitation und die Bewegungsgesetze beschrieb und damit den Grundstein für die klassische Mechanik legte, war fest davon überzeugt, dass nur er alleine das Rätsel des Universums entschlüsseln könne. Auch wenn er Kritik kaum ertragen konnte, waren ihm seine wissenschaftlichen Erfolge gar nicht wichtig. Erstaunlicherweise bedeuteten ihm seine alchimistischen Forschungen viel mehr. Dennoch hielt er seine Erkenntnisse darüber geheim. Warum verbrannte er kurz vor seinem Tod mehrere Kisten mit Forschungsergebnissen? Was hatte er entdeckt und versuchte es nun zu verbergen?

mediathek_196601

Rätsel der Geschichte: Mann in der eisernen Maske

Sendetermine
  • So, 29.03. 2015 - 16:10
  • So, 03.02. 2013 - 03:20
  • So, 03.02. 2013 - 15:30
  • Mo, 04.02. 2013 - 01:15
  • Fr, 26.12. 2014 - 01:40
  • Di, 31.03. 2015 - 04:30

Eine der berühmtesten und brutalsten Mythen Frankreichs: König Ludwig der XIV. befürchtete, dass sein Zwillingsbruder ihm seinen Thron streitig machen könnte und erlegt ihm ein schreckliches Urteil auf: den Kerker und das ständige Tragen einer eisernen Maske. Historiker fanden heraus, dass die wahre Geschichte des Manns in der eisernen Maske noch schockierender ist, als man sich vorstellen kann...

mediathek_210739

Rätsel der Geschichte: Zorro

Sendetermine
  • So, 29.03. 2015 - 16:35
  • So, 10.02. 2013 - 03:25
  • So, 10.02. 2013 - 15:30
  • Mo, 11.02. 2013 - 01:15
  • So, 10.02. 2013 - 04:10
  • So, 10.02. 2013 - 16:30
  • Mo, 11.02. 2013 - 01:55
  • So, 16.06. 2013 - 04:50
  • So, 16.06. 2013 - 17:30
  • Mo, 17.06. 2013 - 02:40
  • Di, 18.06. 2013 - 05:35
  • Fr, 26.12. 2014 - 04:10
  • So, 22.02. 2015 - 04:30
  • Di, 31.03. 2015 - 04:50

Seit er das erste Mal in einer Erzählung des amerikanischen Autors Johnston McCulley auftauchte, streiten sich Wissenschaftler darum, wer der Romanfigur Zorro als reales Vorbild diente. Wissenschaftler und Historiker haben jetzt eine neue Spur entdeckt. Als Romanvorlage könnte ein katholischer Ire namens William Lamport (1611 - 1659) gedient haben. Dieser soll am Tag vorgegeben haben, ein reicher Aristokrat zu sein, doch nachts arbeitete er als Spion für den spanischen König.

mediathek_210738

Rätsel der Geschichte: Adolf Hitler

Sendetermine
  • So, 29.03. 2015 - 17:05
  • So, 10.02. 2013 - 03:05
  • So, 10.02. 2013 - 15:10
  • Mo, 11.02. 2013 - 00:50
  • So, 16.06. 2013 - 04:30
  • So, 16.06. 2013 - 17:05
  • Mo, 17.06. 2013 - 02:20
  • Di, 18.06. 2013 - 05:15
  • Di, 31.03. 2015 - 05:15

Mittlerweile ist belegt, dass Adolf Hitler nach dem Ersten Weltkrieg in einem psychiatrischen Krankenhaus war. Ein Umstand, den seine Partei später aus nachvollziehbaren Gründen geheim hielt. Wie stark seine Erlebnisse an der Kriegsfront Hitler traumatisiert haben, enthüllt eine CIA-Akte aus dem Jahr 1943. Darin enthalten sind Erkenntnisse, die Hitler eine dissoziative Störung bescheinigen. Doch war er wirklich psychisch krank?

mediathek_196600

Rätsel der Geschichte - Jack the Ripper

Sendetermine
  • So, 29.03. 2015 - 17:30
  • So, 03.02. 2013 - 03:05
  • So, 03.02. 2013 - 15:10
  • Mo, 04.02. 2013 - 00:50
  • Di, 05.02. 2013 - 04:30
  • Di, 31.03. 2015 - 05:35

London, Ende des 19. Jahrhunderts. Im Rotlichtviertel des East Ends ermordete Jack the Ripper auf bestialische Art und Weise fünf Prostituierte - er wurde niemals gefasst. Doch die Akte wird nie endgültig geschlossen... Neue kriminologische Errungenschaften decken auf, dass nicht nur ein, sondern zwei Mörder die schrecklichen Taten begangen haben müssen. Doch wie wollen Historiker das beweisen?

Über die Sendung

n-tv History

Unter dem Titel "n-tv History" zeigt n-tv gleichsam informative wie unterhaltsame geschichtliche Dokumentationen. Von der Antike bis hin zur Zeitgeschichte, von Porträts wichtiger Persönlichkeiten bis hin zu Dokumentationen über politische Konflikte und Kriege - das Themenspektrum von "n-tv History" ist breit gefächert. Die Dokumentationen aus dieser Reihe bringen den Zuschauern die Ereignisse und Personen der Vergangenheit auf anschauliche, abwechslungsreiche Art und Weise näher. So wird Geschichte zum spannenden Zeitvertreib in der Gegenwart.

Alle Sendungen
  • mediathek_196600 Sendung vom 29.03. Rätsel der Geschichte - Jack the Ripper

    London, Ende des 19. Jahrhunderts. Im Rotlichtviertel des East Ends ermordete Jack the Ripper auf bestialische Art und Weise fünf Prostituierte - er wurde niemals gefasst. Doch die Akte wird nie endgültig geschlossen... Neue kriminologische Errungenschaften decken auf, dass nicht nur ein, sondern zwei Mörder die schrecklichen Taten begangen haben müssen. Doch wie wollen Historiker das beweisen?

  • mediathek_210738 Sendung vom 29.03. Rätsel der Geschichte: Adolf Hitler

    Wodurch wurde Adolf Hitler zu dem Monster, das für den Tod von Millionen Menschen verantwortlich war? Und wie gelang es ihm, die Massen in seinen Bann zu ziehen? Diese Fragen beschäftigen Historiker bis heute. Nur in einem Punkt sind sich die Wissenschaftler einig: Seine Erlebnisse im ersten Weltkrieg waren für seine späteren Handlungen prägend. Wissenschaftler analysieren anhand neuester medizinischer Gutachten, wie krank Hitler wirklich war.

  • mediathek_210739 Sendung vom 29.03. Rätsel der Geschichte: Zorro

    Wer versteckte sich hinter der Maske des Zorros? Ein Friedenskämpfer aus Kalifornien? Oder eine Art mexikanischer Robin Hood? Der legendäre Held gilt bis heute als einer der größten Abenteurer. Geschichten über sein Doppelleben, seine zahlreichen Romanzen und vor allem sein legendärer Umgang mit dem Schwert haben ihm zu Berühmtheit verholfen. Wissenschaftler und Historiker lüften das Geheimnis um seine Identität.

  • mediathek_196601 Sendung vom 29.03. Rätsel der Geschichte: Mann in der eisernen Maske

    Eine der berühmtesten und brutalsten Mythen Frankreichs: König Ludwig der XIV. befürchtete, dass sein Zwillingsbruder ihm seinen Thron streitig machen könnte und erlegt ihm ein schreckliches Urteil auf: den Kerker und das ständige Tragen einer eisernen Maske. Historiker fanden heraus, dass die wahre Geschichte des Manns in der eisernen Maske noch schockierender ist, als man sich vorstellen kann...

  • mediathek_210743 Sendung vom 29.03. Rätsel der Geschichte: Isaac Newton

    Isaac Newtons Aufzeichnungen und Tagebücher erschüttern das Bild des logisch denkenden, genialen Physikers. Offenbar war er paranoid und geradezu besessen auf der Jagd nach dem Stein der Weisen. Psychologen versuchen, sein Verhalten zu analysieren und kommen zu dem Schluss, dass Newton eine schwere Persönlichkeitsstörung hatte. Sie klassifizieren ihn als einen typischen Fall von Asperger Syndrom, eine autistische Störung. Doch war Newton wirklich psychisch krank oder hatte er eine sagenhafte Entdeckung gemacht?

  • mediathek_210744 Sendung vom 29.03. Rätsel der Geschichte: Lawrence von Arabien

    Lawrence von Arabien - Kriegsheld oder Scharlatan? Den Engländer, den es Anfang des 20. Jahrhunderts zwischen die arabische Halbinsel und Jerusalem verschlug, umgibt bis heute ein rätselhafter Mythos. Führte er wirklich Guerilla-Beduinen während der Arabischen Revolution in den Kampf? Lawrence selbst setzte sich mit seinem Buch 'Die sieben Säulen der Weisheit' ein Denkmal - doch was davon ist wahr? n-tv History beleuchtet sein Leben und trennt Fakt von Fiktion.

  • mediathek_196595 Sendung vom 29.03. Rätsel der Geschichte: Johanna von Orléans

    Die Legende ist bekannt: Stimmen befahlen der 13-jährigen Johanna von Orleans, Frankreich im Hundertjährigen Krieg gegen die Engländer zu führen. Von den Burgunden gefangen genommen, fand sie mit nur 19 Jahren den Tod auf dem Scheiterhaufen. Doch was ist dran an der Geschichte der Nationalheiligen? Psychologische und wissenschaftliche Analysen bringen Licht ins Dunkel.

  • mediathek_210737 Sendung vom 29.03. Rätsel der Geschichte: Queen Elizabeth I.

    Sie gilt als jungfräuliche Königin - doch in Wirklichkeit war Queen Elizabeth I. gar nicht so keusch. Vor allem mit Earl Robert Dudley, den sie bereits seit Kindertagen kannte, soll sie weit mehr als Freundschaft verbunden haben. Nachdem dessen Frau Amy im Jahr 1560 tot am Fuß einer Treppe liegend gefunden wurde, begann die Gerüchteküche richtig zu brodeln. War es Selbstmord, ein Unfall oder hat Elisabeth die Ermordung ihrer Konkurrentin in Auftrag gegeben? n-tv History bringt Licht in ein altes, bisher gut gehütetes Geheimnis.