Auto

System von Mercedes-Benz KBA genehmigt erstmals fahrerlos einparkendes Auto

223172146.jpg

Nach dem Aussteigen übernimmt das Fahrzeug den Rest.

(Foto: picture alliance/dpa)

Nie wieder durchs Parkhaus kurven und einen freien Platz suchen: Mit einem autonomen System will Mercedes-Benz für eine Erleichterung im Alltag sorgen. Das Kraftfahrt-Bundesamt gibt grünes Licht für die Technologie, die es Fahrzeugen ermöglicht, ohne Fahrer einzuparken.

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat die erste Genehmigung für ein fahrerlos einparkendes Fahrzeug erteilt. Die Erlaubnis erhielt der Hersteller Mercedes-Benz, wie die Behörde in Flensburg mitteilte. Dabei geht es um ein autonomes Parksystem (Automated Valet Parking - AVP), mit dem ein Auto im Parkhaus abgestellt werden kann - ohne Fahrer oder Fahrerin.

"Mit diesem System erreichen wir einen weiteren Baustein auf dem Weg zum autonomen Fahren", erklärte das KBA. Die Behörde sei zugleich Treiberin der Entwicklung und Wächterin über die damit verbundenen hohen Sicherheitsanforderungen an die Systeme.

Basis für die nachträglich aktivierbare autonome Fahrfunktion sind laut KBA die durch das Bundesverkehrsministerium definierten rechtlichen Grundlagen im nationalen Gesetz zum autonomen Fahren (StVG) und der dazugehörigen Verordnung (AFGBV). Darauf aufbauend habe man einen technischen Anforderungskatalog erstellt und damit sowohl Sicherheits- als auch technische Anforderungen an autonome Parksysteme definiert.

Bei dem genehmigten Parksystem handelt es sich um einen autonomen Fahrmodus, bei dem der Fahrer oder die Fahrerin den Wagen künftig an einem bestimmten Übergabeort in einem geeigneten Parkhaus abstellt und dieses von einer im Parkhaus befindlichen AVP-Infrastruktur zu einem vorher reservierten Parkplatz fährt. Nach Übergabe des Fahrzeugs an die AVP-Infrastruktur soll es keiner weiteren Kontrolle durch den Fahrer oder die Fahrerin bedürfen. Mit einem derartigen System soll die Suche nach einem Parkplatz dann entfallen.

Quelle: ntv.de, fzö/AFP/DJ

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen