Unterhaltung

Die Nackedeis kommen wieder "Adam sucht Eva" hat neue Heimat

TB_ Ein Chemnitzer und zwei Blondinen.jpg

Jippie! Die Nackten kehren zurück.

(Foto: MG RTL D)

Was hat uns "Adam sucht Eva" nicht schon für große Freude beschert: die Freikörperkultur paarungswilliger Singles, freie Sicht auf Gina-Lisa Lohfinks Baukasten und das Promi-Paar Peer Kusmagk und Janni Hönscheid. Fans des Formats können nun jubeln, denn die Show der nackten Tatsachen geht weiter.

Fünf Jahre ist es inzwischen her, dass sich bei "Adam sucht Eva" erstmals eine Handvoll Singles splitterfasernackt beschnupperte. Tollten zunächst "nur" unbekannte Nackedeis in der Sendung über eine paradiesische Südseeinsel, waren ab der dritten Staffel auch diverse Prominente dabei.

So zog der ehemalige Hamburger Innensenator Ronald Schill in der Show ebenso blank wie etwa Roberto-Blanco-Tochter Patricia oder It-Madame Gina-Lisa Lohfink. Nicht zu vergessen sind natürlich Ex-Dschungelkönigin Peer Kusmagk und Profisurferin Janni Hönscheid. Sie verliebten sich in der Sendung tatsächlich, sind inzwischen verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder.

Doch bekanntlich alles hat ja nun mal ein Ende, nur die Wurst hat zwei. Und so verkündete der Sender RTL, auf dem "Adam sucht Eva" bis dato ausgestrahlt worden war, im Sommer, die Sendung trotz guter Quoten aus dem Programm zu werfen.

"Das perfekte Match"

Die Enttäuschung bei den Fans der Show, in der nur nackte Tatsachen wirklich zählen, war groß. Doch sie können nun aufatmen. "Adam sucht Eva" wird nämlich gar nicht abgesetzt, sondern bekommt lediglich eine neue TV-Heimat.

So gab RTL II nun bekannt, die Sendung im kommenden Jahr auszustrahlen. "Die Dating-Show 'Adam sucht Eva' ist das perfekte Match für unseren Entertainment-Bereich und ergänzt unseren Programm-Mix ideal", erklärte RTL-II-Unterhaltungschefin Shona Fraser. Und sie ergänzte: "Unsere Zuschauer dürfen sich 2020 mit Recht auf ein weiteres 'Guilty Pleasure' freuen."

Nach Informationen des Branchendiensts DWDL soll zwischen April und Mai 2020 in der Südsee gedreht werden. Das Casting für die Sendung läuft bereits. Wer teilnehmen will, kann sich jedoch nach wie vor bewerben. Na dann, werfen Sie Ihren Hut in den Ring!

Quelle: ntv.de, vpr