Unterhaltung

Ein Ex-Dessous-Model taucht ab Alessandra Ambrosio macht die Badenixe

imago75056002h.jpg

Das war einmal: Alessandra Ambrosio als "Victoria's Secret"-Engel.

(Foto: imago/ZUMA Press)

Einst war sie das Aushängeschild der Kult-Dessous-Marke "Victoria's Secret". Jetzt jedoch wirft sich Alessandra Ambrosio anscheinend lieber in Schwimmklamotten. Aber was sollte man auch anderes tun, wenn man gerade auf den Malediven den lieben Gott einen guten Mann sein lässt?!

Ob Alessandra Ambrosio je den Freischwimmer gemacht hat, wissen wir nicht. Aber eines steht fest: Das Seepferdchen würde die Brasilianerin ganz sicher mühelos bestehen.

*Datenschutz

Das beweist uns die 38-Jährige aktuell auf ihrer Instagram-Seite. Dort postet sie seit ein paar Tagen immer wieder fleißig Bilder und Videos von den Malediven, wo sie derzeit die Seele baumeln lässt. Mal präsentiert sich Ambrosio beim Sonnenbad in einem hellblauen Bikini. Mal zeigt sie sich zusammen mit zwei Freundinnen - Tennisstar Serena Williams und Filmproduzentin Jessica Steindorff - am Strand. Und mal ist sie beim gemeinsamen Tauchgang mit Steindorff zu erleben.

Auf den jüngsten Fotos, die sie veröffentlicht hat, ist Ambrosio allerdings allein zu sehen. Vor türkisblauem Wasser posiert sie in einem schwarzen Badeanzug, die Schnorchelbrille auf dem Kopf und die Flossen in der Hand.

Ein bisschen planschen

Ambrosio scheint sich in diesem Fall jedoch gegen einen weiteren Tauchgang entschieden zu haben. Zumindest hat sie in einem Video, das sie im Anschluss postete, die Utensilien aus der Hand gelegt. Stattdessen springt sie einfach so ins kühle Nass, um dort ein paar Runden zu drehen und ein bisschen zu planschen.

Unterlegt hat sie den Clip mit sakral anmutender Musikm die der Aufnahme eine ganz besondere Stimmung verleiht.

Vielleicht ja eine Anspielung auf den nahezu ikonenhaften Status, den das Model zu seiner Zeit bei "Victoria's Secret" genoss. Ganze 13 Jahre - von 2004 bis 2017 - stand Ambrosio in Diensten des Kult-Wäschelabels. Als sie vor zwei Jahren ihren Job als Engel bei der Marke quittierte, kam das beinahe einer Zeitenwende bei "Victoria's Secret" gleich.

*Datenschutz

*Datenschutz

*Datenschutz

*Datenschutz

*Datenschutz

Quelle: ntv.de, vpr