Unterhaltung

"Besser, wenn sie auszieht" Bradley Coopers Beziehung soll vorbei sein

imago89655245h.jpg

Bradley und Irina haben eine gemeinsame Tochter.

(Foto: imago/Starface)

Bei Bradley Cooper und Irina Shayk hängt der Haussegen schief. Das russische Model soll sogar schon das gemeinsame Haus verlassen haben. Hat der Schauspieler vielleicht doch ein Auge auf Lady Gaga geworfen?

Sie gehören zu den attraktivsten Paaren Hollywoods, doch ihrer Beziehung scheint das auch nicht weiterzuhelfen. Der britischen "Sun" zufolge soll Bradley Coopers und Irina Shayks Liebe vor dem Aus stehen. Die Dinge zwischen den beiden "kühlen sich in großem Maße ab. Sie fragen sich, warum sie noch zusammen sind", zitiert die Zeitung einen Vertrauten der beiden Stars.

*Datenschutz

Demnach haben der Schauspieler und das russische Model schon seit Monaten Probleme. Es sehe nicht so aus, als ob für die beiden noch viel Zeit übrig wäre. Shayk soll sogar mit der gemeinsamen Tochter Lea De Seine aus der 3,2 Millionen Euro teuren Villa ausgezogen sein. "Irina hat nun entschieden, dass es besser sei, wenn sie auszieht", sagte die namentlich nicht näher genannte Quelle. Zuvor waren sie von Paparazzi öfter in Restaurants gesehen worden. Wirklich glücklich sollen beide jedoch nicht gewirkt haben.

Welche Rolle spielt Lady Gaga?

Die Hintergründe sind bislang unbekannt - bei den beiden soll es jedoch schon seit Coopers Dreharbeiten zu "A Star Is Born" kriseln. Denn nicht nur vor der Kamera soll der 44-Jährige seiner Kollegin Lady Gaga näher gekommen sein. Erste Gerüchte dazu kamen Anfang des Jahres auf und wurden bekräftigt, als Gaga ihre Verlobung mit dem Talentmanager Christian Carino löste.

Bei den Oscars im Februar kochte die Gerüchteküche dann über, als Cooper und Gaga die Bühne betraten und ihren Filmsong "Shallow" gemeinsam performten. Das kommentierte die Sängerin am Tag darauf in der US-Talkshow Live with Jimmy Kimmel. "Ja, die Leute haben Liebe gesehen. Und wisst ihr was? Das wollten wir so!" Wenn man ein Liebeslied singe, wolle man, dass die Leute das auch spüren. Also alles nur Zufall? Das wird sich demnächst zeigen, schließlich bleiben Affären in Hollywood ja nie lange geheim.

Cooper und die 33-jährige Shayk sind seit 2015 zusammen. Zwei Jahre später wurde ihre gemeinsame Tochter geboren. Zuvor war der Frauenschwarm unter anderem mit Renée Zellweger und dem britischen Model Suki Waterhouse in einer Beziehung. Auch mit Jennifer Lawrence und Jennifer Lopez soll er ein Techtelmechtel gehabt haben. Verheiratet war Cooper auch schon - seine Ehe zu Schauspielerin Jennifer Esposito hielt allerdings nur ein Jahr.

Quelle: n-tv.de, lri

Mehr zum Thema