Unterhaltung

Anbaden im März Die Katze eröffnet Bikini-Saison

imago82237606h.jpg

Daniela Katzenberger lässt es sich auf Mallorca gut gehen. Es ist sogar schon warm genug für einen Abstecher in den Pool.

(Foto: imago/Future Image)

Auf Mallorca ist der Pegel höher, die Stimmung besser und vor allem scheint dort schon die Sonne. Für Daniela Katzenberger ist es gerade warm genug für eine kleine Planscherei. Sie posiert im Bikini am Pool.

Da kann man schon mal neidisch werden. Während es hierzulande noch eher grau verhangen ist, zieht auf Mallorca der Frühling ein. 20 Grad sind es auf der Insel - so liest es sich jedenfalls unter einem Instagram-Post von Daniela Katzenberger.

*Datenschutz

"Bikini im März", schreibt die Katze zu einem Foto, das sie strahlend auf der Leiter zum Pool posierend zeigt. Sie trägt einen bunt gemusterten Bikini und einen Schlapphut aus Bast. Und sie gefällt sich unter der spanischen Sonne offenbar so gut, dass sie gleich noch ein zweites Bikini-Bild vor derselben Kulisse nachlegte.

Das Anbaden bringt Katzenberger ohne ihren Ehemann Lucas Cordalis über die Bühne. Der steht gerade in Thailand für eine Fernsehshow vor der Kamera. Dass sie aus beruflichen Gründen durchaus mal ein paar Wochen getrennt von ihrem Gatten verbringen muss, stört die Katze aber nicht.

"Umso schöner das Wiedersehen"

"Lucas und ich sind es jobbedingt gewohnt, dass wir auch mal für einige Tage getrennt sind - das geht ja vielen Paaren so", erklärte sie jüngst. Vermissen würden sie und ihre Tochter Cordalis aber schon. Katzenberger sieht es positiv. "Umso schöner werden dann das Wiedersehen und die Tage danach", findet sie.

Gerade kümmert sich also Katzenberger um die zweijährige Sophia, doch die Erziehungsarbeit bleibt nicht an ihr allein hängen. Im Hause Katzenberger-Cordalis teilt man sich diese. "Wenn ich drehe oder Termine habe, hält Lucas mir jedes Mal den Rücken frei, kümmert sich um unsere Tochter Sophia und hat zu Hause alles im Griff", erklärte die 31-Jährige.

*Datenschutz

 

Quelle: ntv.de, ame/spot