Unterhaltung

Yoga-Mieze Die Katze verbiegt sich

imago89797944h.jpg

Daniela Katzenberger ist zum Schießen komisch, lässt sich aber auch mal unironisch in Yoga-Pose ablichten.

(Foto: www.imago-images.de)

Sie nimmt sich gerne selbst aufs Korn, aber manchmal hat die Ironie auch bei Daniela Katzenberger Urlaub - zum Beispiel, wenn es um Yoga geht. Unter mallorquinischer Sonne setzt sich der Reality-Star gekonnt in Szene.

In die Brücke muss man erst einmal kommen. Schließlich biegt sich so ein Rücken nicht von alleine - und wenn, dann allenfalls vor Erschöpfung nach vorne. Geübte Yogis allerdings haben an der Front mehr zu bieten. Daniela Katzenberger gelingt nicht nur die einfache Brücke, sie kann bei der Übung auch noch ein Bein ausstrecken. Und als wäre das noch nicht genug, turnt die Katze außerdem auf einem Sprungbrett.

*Datenschutz

Fotobeweis? Kein Problem! Auf Instagram postete Katzenberger ein Bild von sich in entsprechender Verrenkung. Im schwarzen Badeanzug hat sich die 32-Jährige unter mallorquinischer Sonne in Pose geworfen. "Bei Mama am Pool", erklärt sie in der Bildunterschrift mit einem grinsenden Smiley.

"Haltungsnote 1 plus"

Die Fans sind begeistert. "Haltungsnote 1 plus", schreibt jemand. Und wieder einer spricht der Katze ein Kompliment für ihre "tolle Figur" aus. Selbstverständlich kommt so ein Instagram-Post auch nicht ganz ohne Kritik aus. "Aber Dani, wo sind die gestreckten Zehenspitzen?", fragt jemand in den Kommentaren, doch die Anmerkung ist mit so vielen Lach-Smileys versehen, dass es sich hierbei wohl kaum um ernsthaftes Gemäkel handelt.

Mit ihrem neusten Post zeigt Katzenberger mal wieder, dass nicht jeder Auftritt eine Portion Ulk benötigt - wenngleich ihre Fans sie genau dafür verehren. Zuletzt waren auf dem Instagram-Account des Reality-Stars wieder verschiedene Albernheiten zu sehen. Von Töchterchen Sophia ließ sie sich den Strubbelschopf ohne Extensions frisieren, Ehemann Lucas Cordalis musste sie fürs Foto in eine enge Jeans zwängen. Da ist so ein Yoga-Foto am Pool doch mal eine echte Abwechselung.

Quelle: n-tv.de, ame

Mehr zum Thema