Unterhaltung

"Wollte brutale Milf werden" Die Katze will sich einen neuen Look zulegen

234555217.jpg

Sieht Daniela Katzenberger bald ganz anders aus?

(Foto: picture alliance/dpa)

Verrückte Augenbrauen, wasserstoffblonde Haare, orange Haut und rote Krallen - so wie zu Beginn ihrer Karriere sieht Daniela Katzenberger zwar nicht mehr aus. Dennoch denkt die Reality-TV-Darstellerin immer mehr über eine Typveränderung nach, wie sie nun verrät.

Auf roten Teppichen oder im Fernsehen präsentiert sich Daniela Katzenberger stets top gestylt. In ihrer Reality-Show "Daniela Katzenberger - Familienglück auf Mallorca" gibt sie nun aber zu, dass sie sich privat weniger um ihr Aussehen bemüht. Teilweise schäme sie sich sogar dafür.

"Ich wollte so eine brutale Milf werden, die wirklich mega gestylt auf dem Schulhof steht und ihr Kind abholt." Die Bezeichnung Milf steht im Porno-Jargon für "Mother I'd Like To Fuck", also eine Mutter, mit der man gerne Sex hätte. Entgegen ihrer Vorstellung sehe sie in Wirklichkeit aber "ganz schlimm aus, sodass die Leute sich schon fragen, ob ich das wirklich bin", gesteht sie.

Die 34-Jährige ist mit ihren langen, wasserstoffblonden Haaren berühmt geworden. Doch nicht nur deswegen wurde sie früher oft belächelt. Denn zu den Haar-Extensions kamen noch ihre ungewöhnlich hohen Augenbrauen, eine orange Hautfarbe, lange, rote Krallen, hautenge Klamotten und eine ordentliche Portion Schminke obendrauf.

"Ich kann es nicht mehr sehen"

Die meisten Beauty-Jugendsünden hat Katzenberger seitdem hinter sich gelassen, doch nun denkt sie erneut über eine Typveränderung nach. "Mit 20 ist das cool mit den blonden Haaren, aber ich habe das Gefühl, dass das mittlerweile out ist", sagt sie in ihrer Sendung. "Ich kann es nicht mehr sehen, genau wie die roten Nägel irgendwann. Ich konnte das nicht mehr sehen."

Am meisten bereut die Katze, dass sie früher so oft ins Solarium gegangen ist. "Niemals nachmachen!", warnt sie die Zuschauer. "Ich war früher dreimal die Woche im Solarium. Ich sah mit 20 aus wie mit 85." Irgendwann mit Mitte 20 habe sie aber gemerkt, "dass das gar nicht so gesund ist" und Falten mache. "Ich bin ein richtiger Blitzmerker", fügt sie hinzu.

"Daniela Katzenberger - Familienglück auf Mallorca" ist in Doppelfolgen jeweils mittwochs um 20.15 Uhr bei RTLZWEI zu sehen. Nach Ausstrahlung sind die Folgen außerdem 30 Tage lang kostenlos auf TVNOW verfügbar.

Quelle: ntv.de, lri/spot

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.