Unterhaltung

Neues Album, neue Tour Die Scorpions wollen's noch mal wissen

df69ddf0-113b-69b9-4f8e-3dc2bdce8493.jpg

Die Scorpions können es nicht lassen und wollen mit neuer Musik wieder auf Tournee gehen.

(Foto: Marc Theis Art Photography)

Mit über 70 Jahren wollen Klaus Meine und Co. noch einmal so richtig durchstarten. Und so kündigen die Scorpions jetzt nicht nur ein neues Album für das kommende Jahr an, sondern dazu auch gleich noch eine Tournee, die sie rund um den Erdball führen wird.

Die Scorpions haben ein neues Album und eine Welttournee angekündigt. Anfang des kommenden Jahres veröffentlichen sie ihr 18. Studioalbum "Rock Believer". Das neue Werk wird die Band rund um die 73-jährigen Klaus Meine und Rudolf Schenker 2022 dann auch live präsentieren.

Zum ersten Mal ist Ex-Motörhead-Schlagzeuger Mikkey Dee dabei, mit 57 Jahren der Jüngste im Bunde. "Das Album hat die Scorpions-DNA, den Kern bilden die Schenker/Meine Kompositionen", sagt Sänger Klaus Meine in der Ankündigung zu Album und Tournee. Darin erklärt er auch, warum die neuen Songs "die Frische und Power der 80er-Scorpions-Alben" haben: "Wir haben als Band alle zusammen in einem Raum gespielt und die Songs aufgenommen - genau so, wie wir es damals in den 80er-Jahren gemacht haben. Wir können es nicht erwarten, wieder loszulegen, um endlich wieder für unsere Fans zu spielen."

Neue Single im Oktober

"Rock Believer" wird im Februar 2022 veröffentlicht, bereits Ende Oktober 2021 erscheint die neue Single "Peacemaker". Die "Rock Believer World Tour" startet in Las Vegas, wo die Band vom 26. März bis 16. April im Rahmen ihrer Residency im Planet Hollywood Hotel & Casino gastieren wird. Im Anschluss geht es dann nach Europa. Hier spielen sie unter anderem in der Accor Arena in Paris und weiteren neun europäischen Ländern. Sechs Shows sind für Deutschland geplant.

Demnach spielen die Scorpions in der Stuttgarter Schleyer-Halle am 8. Juni, in der Olympiahalle in München am 10. Juni, am 12. Juni in der Festhalle Frankfurt, in der Mercedes-Benz Arena Berlin am 15. Juni, in der ZAG-Arena in Hannover am 17. Juni sowie in der Dortmunder Westfalenhalle am 19. Juni 2022.

Ab dem morgigen Donnerstag um 10 Uhr bieten die Ticketanbieter Myticket und CTS Eventim Presales an. Der allgemeine Vorverkauf startet dann am Freitag, ebenfalls um 10 Uhr. Für Mitglieder des Scorpions-Fanclubs gibt es bereits jetzt einen exklusiven Vorverkauf.

Quelle: ntv.de, nan/spot

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.