Unterhaltung

Ihre Tochter heißt ... Gigi Hadid verrät Babynamen

imago0100127024h.jpg

Sind seit September stolze Eltern einer Tochter: Zayn Malik und Gigi Hadid.

(Foto: imago images/MediaPunch)

Gigi Hadid und Zayn Malik halten sich sehr bedeckt, wenn es um ihre Tochter geht. Von der Schwangerschaft erfuhren Fans erst kurz vor der Geburt, Bilder des vier Monate alten Mädchens gibt es nicht zu sehen. Nun verrät Hadid erstmals den Namen der Kleinen - anhand eines fast zu übersehenden Hinweises.

Endlich haben das Model Gigi Hadid und Sänger Zayn Malik den Namen ihrer vier Monate alten Tochter verraten: Khai. Hadid änderte überraschend die Bio auf ihrem Instagram-Account und fügte ein knappes und subtiles "Khais Mama" hinzu.

Auch sonst dreht sich auf Hadids Profil seit der Geburt ihrer ersten Tochter im September 2020 naturgemäß alles um die Kleine. Khais Gesicht postete aber bislang weder Hadid noch ihr Lebensgefährte Malik. Auf Fotos wird sie lediglich von hinten in einer Tragetasche gezeigt. Auf einem Bild ist lediglich die Stirn des Mädchens zu sehen, aber nicht der Rest vom Gesicht.

Zur Geburt der Tochter schrieb das 25-jährige Model auf Instagram: "Unser Mädchen ist an diesem Wochenende zu uns auf die Erde gekommen, und sie hat unsere Welt bereits verändert. So verliebt." Dazu postete sie ein Schwarz-Weiß-Foto, auf dem Maliks Hand zu sehen ist, der Daumen wird von dem kleinen Babyhändchen fest umklammert.

Offiziell sind das Model und der ehemalige One-Direction-Sänger mit Unterbrechungen seit November 2015 liiert. Aus der Schwangerschaft machte das Paar lange ein Geheimnis. Hadid bestätigte erst im August, also wenige Wochen vor der Geburt, dass sie Mutter werden würde und teilte dazu ein Bild via Instagram von sich mit Babybauch. In einem Tweet verriet Hadid kürzlich, dass sie bereits im Februar während der Pariser Fashion Week erfahren habe, ein Kind zu erwarten.

Quelle: ntv.de, lri/spot