Unterhaltung
Bisher hat der Spross keinen Namen. Wie wäre es mit Hummel Hummels?
Bisher hat der Spross keinen Namen. Wie wäre es mit Hummel Hummels?(Foto: Instagram/catherinyyy)
Donnerstag, 11. Januar 2018

"Danke, aussenrist15": Hummels junior ist da

Tusch, ta-ta-tata, tusch: Baby Hummels ist da. Das ist schön. Mama Hummels bedankt sich deswegen auch bei Papa Hummels, der wiederum ist stolz auf seine Frau. Und wir sind einfach nur froh, dass Cathy nicht noch mehr zugenommen hat und Mats bald wieder Tore schießen darf.

Der arme Junge: Das erste, was er auf dieser Welt sieht, ist der Einhorn-Einteiler seiner Mutter und der witzige Sweater seines Vater mit einem schreienden Softeis drauf. Okay, ansonsten ist aber alles gut gegangen: Baby Hummels ist da, auf Instagram sehen wir ein Foto der glücklichen Eltern und des Emojis, äh, Babys.

Einhorn trifft Softeis - oder Cathy trifft Mats.
Einhorn trifft Softeis - oder Cathy trifft Mats.(Foto: Instagram/aussenrist15)

"Willkommen auf der Welt, unser kleiner Mann. Wir sind sehr stolz, dass du heute am 11.1.18 das Licht der Welt erblickt hast", schreibt Cathy  - Catherinyyy auf ihrem Instagram-Profil - unter ein erstes stolzes Foto mit Baby. Außerdem dankt die 29-Jährige ihrem Mann Mats für "das schönste Geschenk". Der FC-Bayern-Spieler ist ja nicht ganz unbeteiligt an diesem Ergebnis.

Der postete ebenfalls ein süßes Bild und versah den sicher sehr süßen Kopf seines Sohnes mit einem merkwürdigen Emoji-Baby-Balken. Sonst ja eher zeigefreudig positioniert sich das Elternpaar Hummels damit also dagegen, ihr erstes Kind der Öffentlichkeit preiszugeben. Selbst den Namen haben sie noch nicht verraten. Sie wissen zwar schon lange, dass es ein Junge wird (und wir dementsprechend auch), aber den Namen behält das junge Glück nun noch für sich. Oder sie haben sich noch nicht entschieden.

Papas Hummels schreibt jedenfalls: "Guckt, wer sich entschieden hat, heute zu uns zu kommen. Wir sind unglaublich glücklich und ich könnte auf meine Frau und meinen Sohn nicht stolzer sein. Sie haben das beide toll gemacht." Wer sich über diese merkwürdigen Satzkonstrukte wundert - nicht wundern: Bayern-Kicker Hummels alias aussenrist15 schreibt auf Instagram auf englisch for his international followers.

Noch hochschwanger war Cathy Hummels auf dem roten Teppich unterwegs, bloggte und gab immer wieder freudig Auskunft über dies und das. Noch vor kurzem schrieb sie auf Instgram, dass es noch immer nicht so weit sei, auch wenn sie ein paar Tage nichts von sich hören ließ: "Ich hatte lediglich eine Erkältung, der kleine Mann ist noch im Bauch." Da dürfen wir uns jetzt wohl auf ganz viele Baby-Neuigkeiten aus dem Hause Hummels gefasst machen. Aber auch hoffen, dass Vater Hummels bald wieder auf dem Platz zu sehen ist - momentan hat er nicht nur Babypause, während seine Bayern-Kumpel in Katar trainieren, sondern sitzt auch aufgrund seiner Adduktorenprobleme auf der Bank.

Quelle: n-tv.de