Unterhaltung

Nach mexikanischem Brauch Jolie schubst Hayek in Geburtstagstorte

122523331.jpg

Salma Hayek und Angelina Jolie (rechts) standen zuletzt gemeinsam für "Eternals" vor der Kamera.

(Foto: picture alliance/AP Photo)

Die beiden Hollywood-Schauspielerinnen Salma Hayek und Angelina Jolie stehen nicht nur gemeinsam vor der Kamera. Sie feiern auch Hayeks 55. Geburtstag zusammen. Die Mexikanerin bringt ihrer Kollegin dabei eine Tradition näher, bei dem eine Sahnetorte die Hauptrolle spielt.

Die Schauspielerin Salma Hayek hat am 2. September ihren 55. Geburtstag mit Freunden und Familie gefeiert. Unter den Gästen war auch Schauspielkollegin Angelina Jolie, mit der sie für "Eternals" zuletzt vor der Kamera stand. Auf Instagram postete Hayek ein Video der ausgelassenen Feier, bei der die mexikanische Tradition "mordida" zum Tragen kam: Hayek wurde von ihren Gästen mit dem Gesicht in eine Sahnetorte gedrückt.

Angelina Jolie half mit einem kleinen Schubser mit und amüsierte sich dabei köstlich. In der Beschreibung des Videos verrät Hayek, dass sie gemeinsam mit ihrem Bruder Sami Hayek, der im Video neben ihr sitzt, "Angie" die "mordida"-Tradition näher bringen wollte.

Bald werden die beiden Schauspielerinnen in ihrem gemeinsamen Film zu sehen sein. Unter der Regie von Chloé Zhao ("Nomadland") dreht sich "Eternals" um fortschrittliche, unsterbliche, außerirdische Wesen, die von den Celestials erschaffen wurden und seit Tausenden von Jahren im Geheimen auf der Erde leben. Die Eternals kommen auf die Erde, um die Menschen vor den Deviants zu schützen.

Neben Hayek und Jolie werden Richard Madden, Kumail Nanjiani, Kit Harington, Gemma Chan, Lauren Ridloff und Brian Tyree Henry zu sehen sein. Der Kinostart wird für Anfang November 2021 erwartet.

Quelle: ntv.de, chf/spot

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.