Unterhaltung

Ehe-Aus mit Karl Cook verkündet Kaley Cuoco ist wieder Single

98474379.jpg

Nach drei Jahren Ehe ist Schluss: Kaley Cuoco und Karl Cook trennen sich aber ohne Feindseligkeit.

(Foto: picture alliance/AP Images)

Keine Schlammschlacht wie sooft bei Promi-Trennungen: "The Big Bang Theory"-Star Cuoco und ihr Mann Karl Cook gehen getrennte Wege - und das ohne Feindseligkeit, wie es heißt. Zudem vermelden sie das Aus zwar, wollen aber keine weiteren Statements abgeben.

Die US-Schauspielerin Kaley Cuoco aus "The Big Bang Theory" und ihr Mann Karl Cook gehen nach drei Jahren Ehe getrennte Wege. "Trotz tiefer Liebe und Respekt füreinander" habe sich ihre Beziehung auseinanderentwickelt, hieß es in einer Mitteilung von Cuocos Sprecherteam, wie "USA Today" und "People.com" berichteten. Es gebe aber keine Wut oder Feindseligkeit - "ganz im Gegenteil", erklärte das Paar in der gemeinsamen Mitteilung.

Zwar hege man grundsätzlich den Wunsch, diese Angelegenheit privat zu halten. Da man aber "so viel des gemeinsamen Weges mit der Öffentlichkeit geteilt" habe, wolle das Paar nun auch diese Entscheidung mit der Welt teilen.

Die schwere Entscheidung sei nach reiflicher Überlegung sowie mit "Respekt und Rücksicht füreinander" getroffen worden. Genau darum bittet das Ex-Paar nun auch im weiteren Umgang mit dem Thema und teilt mit, dass es zu der Trennung keine weiteren Statements oder Kommentare geben werde.

Cuoco, eine passionierte Reiterin, und Cook, ein Reiter und Pferdetrainer, hatten im Juni 2018 geheiratet. Sie zogen knapp zwei Jahre nach ihrer Hochzeit in ein gemeinsames Haus. Die Schauspielerin war zuvor zwei Jahre mit dem Tennisspieler Ryan Sweeting verheiratet. Cuoco ist durch die US-Serie "The Big Bang Theory" berühmt geworden. Darin spielte sie die Kellnerin und Schauspielerin Penny, die mit einer Clique von schrägen Naturwissenschaftlern befreundet ist. Die preisgekrönte Sitcom ging 2019 nach zwölf Jahren und 279 Episoden zu Ende.

Quelle: ntv.de, als/dpa/spot

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.