Unterhaltung

Name noch unbekannt Kardashian-West-Baby Nummer 4 ist da

112036179.jpg

Das Promi-Paar Kim Kardashian und Kanye West haben mittlerweile vier Kinder. Nur zwei hat Kim selbst ausgetragen.

(Foto: picture alliance/dpa)

Eine der bekanntesten Promi-Familien der USA hat sich erneut vergrößert: TV-Star Kim Kardashian und Rapper Kanye West haben noch einen Sohn bekommen. Ihr viertes Kind wird erneut von einer Leihmutter zur Welt gebracht.

US-Promi Kim Kardashian und Rapper Kanye West sind zum vierten Mal Eltern geworden. Die 38-Jährige bestätigte via Twitter, dass Baby Nummer vier das Licht der Welt erblickt hat: "Er ist hier und er ist perfekt!", schrieb die frischgebackene Vierfach-Mutter. Bereits im Vorfeld war klar gewesen, dass das Paar einen Jungen erwarten würde.

*Datenschutz

Den Namen ihres Nachwuchses hat das Promi-Paar bislang noch nicht verraten. Allerdings scheint er seiner großen Schwester, der einjährigen Chicago, verblüffend ähnlich zu sehen, wie Kardashian in einem weiteren Tweet verriet: "Er sieht aus wie der Zwilling von Chicago. Ich bin sicher, dass er sich noch verändern wird, aber im Moment sieht er genau wie sie aus", schreibt die 38-Jährige.

Wie schon Chicago West, das dritte Kind des Promi-Paares, wurde auch ihr Sohn von einer Leihmutter ausgetragen. Die ersten beiden Kinder, die fünfjährige North und der dreijährige Saint West, brachte Kim Kardashian noch selbst auf die Welt. In Deutschland ist eine Leihmutterschaft aus ethischen Gründen verboten.

Quelle: n-tv.de, joh/spot/dpa

Mehr zum Thema