Unterhaltung
Das erste gemeinsame Kind von Kate Hudson und ihrem Freund Danny Fujikawa kam vor wenigen Tage zur Welt.
Das erste gemeinsame Kind von Kate Hudson und ihrem Freund Danny Fujikawa kam vor wenigen Tage zur Welt.(Foto: Jordan Strauss/Invision/AP)
Sonntag, 07. Oktober 2018

Drittes Baby von drittem Mann: Kate Hudson stellt Töchterchen vor

Vor wenigen Tagen ist Hollywood-Star Kate Hudson zum dritten Mal Mutter geworden. Auf ein Foto der kleinen Rani Rose mussten die Fans allerdings warten - bis jetzt. Der ungewöhnliche Name der Tochter hat für ihre Eltern eine besondere Bedeutung.

US-Schauspielerin Kate Hudson hat ihr neugeborenes Töchterchen auf Instagram vorgestellt. "Our little rosebud" (auf Deutsch: "Unsere kleine Rosenknospe") schrieb sie auf Instagram zu einem Foto des vor vier Tagen geborenen Mädchens. Das in ein Tuch gewickelte Baby liegt mit geschlossenen Augen in einem Kinderbettchen. Es ist das erste gemeinsame Kind für Hudson und ihren Freund, den Musiker Danny Fujikawa.

Datenschutz

Die Tochter von Hollywood-Star Goldie Hawn hatte die Ankunft ihres Töchterchens Rani Rose bereits am Mittwoch bekannt gegeben. "Es geht allen gut und wir sind sehr glücklich. Unsere Familie dankt euch für all die Liebe und die Glückwünsche, die ihr uns geschickt habt, und wir schicken euch das gleiche zurück", schrieb Hudson auf Instagram.

Die Schauspielerin erklärte auch den Ursprung des Namens: "Wir haben uns entschieden, unsere Tochter Rani (gesprochen Ronnie) nach ihrem Großvater Ron Fujikawa zu benennen. Ron war ein besonderer Mann, den wir alle sehr vermissen. Sie nach ihm zu benennen, ist eine Ehre". Der Vater von Danny Fujikawa war 2012 gestorben.

Für Hudson ist die kleine Rani das dritte Kind. Aus der Ehe mit Musiker Chris Robinson stammt ihr 14-jähriger Sohn Ryder. Und aus der Beziehung mit Musiker Matthew Bellamy hat sie ihren zweiten Sohn Bingham, der sieben Jahre alt ist.

Quelle: n-tv.de