Unterhaltung

Endlich öffentlich! Katie Holmes zeigt ihren Freund

AP_529438284641.jpg

Es ist offiziell: Katie Holmes und Jamie Foxx sind ein Paar.

(Foto: Star Max/IPx)

Wollte sie ihre Privatsphäre schützen? Oder steckte doch ein Verbot von Ex Tom Cruise dahinter? Wie dem auch sei, nun ist es offiziell. Nach jahrelanger Geheimbeziehung präsentiert Katie Holmes ihren Freund. Der ist mindestens genauso berühmt wie sie.

Seit Jahren halten sich die Gerüchte und - seien wir mal ehrlich - was Paparazzi-Fotos jetzt bestätigen, gilt in der promiaffinen Welt schon längst als gesetzt. Dennoch ist es bei Weitem keine Selbstverständlichkeit, dass die Hollywoodstars Katie Holmes und Jamie Foxx nun Hand in Hand den Strand von Malibu entlang spazieren.

*Datenschutz

Angeblich sind Holmes und Foxx bereits seit 2013 ein Paar. Sie sollen sich allerdings aufgrund strenger Scheidungsvereinbarungen zwischen Holmes und ihrem Ex-Mann Tom Cruise extrem darum bemüht haben, die Beziehung im Verborgenen zu führen.

Um die Ehe mit Cruise möglichst schnell zu beenden, soll Holmes sich einigen Regeln gebeugt haben. "Katie hat eine Klausel unterschrieben, die sie daran hindern soll, Tom auf verschiedene Arten bloßzustellen", berichtete bereits vor einiger Zeit unter anderem das Portal "Radar Online". "Sie darf zum Beispiel nicht über ihn oder Scientology sprechen."

"Darf daten - allerdings nicht öffentlich"

In Hinblick auf Holmes Beziehung zu Foxx dürfte allerdings ein anderer Aspekt entscheidend gewesen sein. Zusätzlich zu den bereits genannten Auflagen durfte Holmes angeblich bis zu fünf Jahre nach der Scheidung keine offizielle Beziehung führen. Sie darf daten - allerdings nicht öffentlich", wollte "Radar Online" wissen. "Und sie darf keinen Partner in die Nähe von Tochter Suri lassen."

Die Frist aus der Scheidungsvereinbarung könnte nun abgelaufen sein. Das würde erklären, weshalb nun plötzlich Fotos von Holmes und Foxx auftauchen - und zwar ohne Dementi. Als vor etwa zwei Jahren einmal ein Foto der beiden beim Händchenhalten geleakt wurde, bestritt deren Management eine Beziehung.

Quelle: n-tv.de, ame

Mehr zum Thema