Unterhaltung

Wieder Nachwuchs mit dem Ex Khloé Kardashian erwartet Kind von Leihmutter

285218212.jpg

Khloé ist die jüngere Schwester von Kim Kardashian.

(Foto: picture alliance / Evan Agostini/Invision/AP)

Seit Ende 2021 gehen Khloé Kardashian und Tristan Thompson getrennte Wege. Nun wird bekannt, dass aus der turbulenten Romanze ein zweites Kind hervorgehen wird. Laut US-Medien entschied sich das Paar kurz vor der Trennung für eine Leihmutterschaft.

Reality-TV-Star Khloé Kardashian wird angeblich schon bald Mutter eines zweiten Kindes sein. Das berichteten US-Medien unter Berufung auf das Sprecherteam der 38-Jährigen. Das zweite gemeinsame Kind von Kardashian und ihrem Ex-Freund Tristan Thompson werde von einer Leihmutter ausgetragen, berichtete der Sender CNN. Kardashian und der Basketball-Profi, die sich Ende vergangenen Jahres getrennt hatten, sind bereits Eltern der vierjährigen Tochter True.

"Wir können bestätigen, dass True ein Geschwisterchen haben wird, das im November gezeugt wurde", hieß es in einer von den Medien zitierten Mitteilung des Sprecherteams. Kardashian sei der Leihmutter "unglaublich dankbar".

Ihr erstes Kind hatte die jüngere Schwester von Kim Kardashian selbst zur Welt gebracht. Thompson hat zudem zwei kleine Söhne aus anderen Beziehungen. Sein jüngster Sohn wurde im Dezember 2021 geboren.

Kardashian und der Sportler hatten seit 2016 eine turbulente Romanze mit mehreren Trennungen. Thompson hat seine Partnerin mehrmals betrogen und schwängerte während der Beziehung eine andere Frau. In der Reality-Show "Kardashians" erfuhr Khloé Kardashian dann als eines der letzten Familienmitglieder während eines Telefonats mit Schwester Kim Kardashian von dem Seitensprung.

Quelle: ntv.de, mbe/dpa

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen