Unterhaltung

Verkleidung zu Halloween Mette-Marit und Haakon mögen's "royal"

Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon von Norwegen. Foto: Frank May/dpa

Geben sich online ganz nahbar: Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon.

(Foto: Frank May/dpa)

So locker hat man sie noch nie gesehen: Norwegens Royals haben auf Instagram ihr diesjähriges Halloween-Kostüm gezeigt. Als kultiges Kino-Paar gingen Mette-Marit und Haakon auf Süßigkeitenjagd.

Wer Europas Adeligen näher kommen will, dem bleiben häufig nur soziale Medien. Zwischen offiziellen, gestellten Fotos gibt es dort manchmal auch ungewöhnliche Schnappschüsse.

*Datenschutz

Besonders Haakon und Mette-Marit, das norwegische Kronprinzen-Paar, teilen immer wieder Privates auf ihrem Instagram-Account. Die Selfies und Familien-Schnappschüsse wirken dabei ganz spontan und natürlich, fast wie ein Kontrast zu den durchgestylten Bildern der britischen Royals.

Ein besonderes Highlight gab es jetzt pünktlich zu Halloween: "Süßes oder Saures", schreibt Mette-Marit zu dem Foto, dass sie und ihren Mann als Margot und Richie Tenenbaum aus "Die Royal Tenenbaums" zeigt. Der Kultfilm mit Gwyneth Paltrow und Luke Wilson kam 2001 in die Kinos und handelt, zusammengefasst, von einem recht durchgeknallten New Yorker Familienclan.

"Ich kann nicht glauben, wie episch das ist"

Sie mit schicker Felljacke und Haarspange, er cool mit Sonnenbrille und Schweißband: Mette-Marit und Haakon begeistern mit ihrem Halloween-Look ihre Fans. Neben den über 52.500 Likes gab es auch Lob von Haakons Schwester Märtha Louise und deren Freund Durek Verrett.

Ganz besonders dürfte das Paar aber der Kommentar von Margot Tenenbaum persönlich gefreut haben: "Ich kann nicht glauben, wie episch das ist", schrieb Gwyneth Paltrow. Sie freut sich offenbar über die Verkleidung des Paares - und mir ihr wahrscheinlich ganz Norwegen.

Quelle: n-tv.de, fge

Mehr zum Thema