Unterhaltung

Und wo war er bei der Hochzeit? Rätselraten um Vater Klum

So viel Bohei Heidi Klum und Tom Kaulitz in den vergangenen Wochen und Monaten um ihre Beziehung gemacht haben, so mysteriös feierten sie nun ihre Hochzeit. Vom Ablauf der Feierlichkeiten ist bisher wenig nach außen gedrungen. Und auch die Abwesenheit von Klums Vater Günther gibt Rätsel auf.

Irgendwie ist man das von Heidi Klum und Tom Kaulitz anders gewohnt. Seit sie ein Paar sind, haben sie uns schließlich kaum eine private Situation vorenthalten: Kuscheln im Bett, Knuddeln in Paris oder Kraulen am Bart.

Doch ausgerechnet bei ihrer Hochzeit wollten das Model und der Musiker dann offenbar weitgehend ungestört sein. Und auch noch zwei Tage nach der großen Sause mitsamt mutmaßlicher Trauung durch Toms Bruder Bill Kaulitz in Fantasierobe herrscht auf Klums sonst so überbordendem Instagram-Account gähnende Leere. Fotos von der Hochzeitsfeier? Fehlanzeige!

Spekulationen über Spekulationen

Umso mehr schießen nun die Spekulationen ins Kraut, zum Beispiel über die Kosten des Fests (angeblich rund drei Millionen Dollar), über den künftigen Nachnamen von Klum (heißt sie nun etwa Kaulitz?) oder darüber, wer, weshalb auf der Feier war - oder eben auch nicht.

Fakt scheint jedenfalls zu sein, dass Heidi Klums Vater Günther nicht zu den Partygästen zählte. Und das, obwohl er und seine Tochter ansonsten doch für ihr sehr inniges Verhältnis bekannt sind, auch was das Geschäftliche angeht. Schließlich managt Papa Klum seit vielen Jahren die Aktivitäten der "Germany's Next Topmodel"-Moderatorin in Deutschland.

Im Gartencenter abgelichtet

Die "Bild"-Zeitung hat nun auch herausgefunden, wo sich Günther Klum aufgehalten haben soll, als seine Tochter mit dem Tokio-Hotel-Gitarristen auf einer Jacht vor Capri in den Hafen der Ehe schipperte: in einem Gartencenter. Zumindest veröffentlichte das Blatt Fotos, die den 73-Jährigen in einem Geschäft in Bergisch Gladbach zwischen Pflanzen und Blumentöpfen zeigen und die am Wochenende entstanden sein sollen. Auf einem anderen Bild sieht man Günther Klum mit Zeitungen in der Hand, die die Eheschließung seiner Tochter groß auf der Titelseite thematisieren. Laut "Bild"-Zeitung entstand die Aufnahme an einer Tankstelle.

Und schon machen die nächsten Spekulationen die Runde. Weshalb schwänzte Papa Klum bloß Heidis mittlerweile dritte Eheschließung? Spekulationen, an denen wir uns selbstverständlich nicht beteiligen wollen.

Quelle: n-tv.de, vpr

Mehr zum Thema