Unterhaltung

Boseman schreibt SAG-Geschichte Toter Schauspieler gleich viermal nominiert

2019-02-25T075433Z_1365706562_HP1EF2P0LYXD6_RTRMADP_3_AWARDS-OSCARS-VANITYFAIR.JPG

Boseman hatte seine Krankheit geheim gehalten und starb unterwartet.

(Foto: REUTERS)

Im August 2020 erliegt US-Schauspieler Chadwick Boseman seiner Darmkrebserkrankung. Nun wird ihm eine besondere Ehre zuteil: Mit seinen vier Nominierungen bei den Screen Actors Guild Awards schreibt der Hollywood-Star postum Geschichte.

Der verstorbene "Black Panther"-Star Chadwick Boseman (1976-2020) ist bei den diesjährigen Screen Actors Guild (SAG) Awards viermal nominiert. Das Besondere: Bei allen Nominierungen handelt es sich um Chancen in Filmkategorien. Posthum könnte Boseman sowohl den Preis als "Bester Hauptdarsteller" in "Ma Rainey's Black Bottom" als auch als "Bester Nebendarsteller" in "Da 5 Bloods" erhalten. Beide Filme sind zudem in der Kategorie "Bestes Schauspielensemble" nominiert.

Dass ein Schauspielstar vier Nominierungen in einem Jahr absahnt, kam laut "Entertainment Weekly" bereits vor. Jamie Foxx oder Maggie Smith können etwa ein Lied davon singen. Sie freuten sich jedoch über mindestens eine Nominierung in einer TV-Kategorie. Boseman schreibt mit seinen vier Nominierungen - allesamt in Filmkategorien - Geschichte. Die Verleihung der Screen Actors Guild Awards findet am 4. April 2021 statt.

Boseman starb Ende August völlig unerwartet im Alter von nur 43 Jahren an den Folgen einer Darmkrebserkrankung. Diese war bereits 2016 diagnostiziert, aber vor der Öffentlichkeit geheim gehalten worden. Sein Tod überraschte Millionen Menschen weltweit und auch seine Kollegen in Hollywood.

Vor allem mit seiner Rolle als "Black Panther" in der "Avengers"-Filmreihe von Marvel hatte der Afroamerikaner große Erfolge gefeiert. Diese und weitere Produktionen der vergangenen Jahre seien "während und zwischen unzähligen Operationen und Chemotherapien gefilmt" worden, hieß es auf seinem Twitter-Account.

Quelle: ntv.de, lri/spot

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.