Unterhaltung

El-Masry für die jungen Jahre Zwei Schauspieler mimen Mohamed Al-Fayed in "The Crown"

256714652.jpg

El-Masry machte zum ersten Mal in der Miniserie "The Night Manager" an der Seite von Tom Hiddleston 2016 von sich Reden.

(Foto: picture alliance / Photoshot)

Der Cast der fünften Staffel der Netflix-Serie "The Crown" nimmt weiter Formen an. Für die Verkörperung des Vaters von Dodi Al-Fayed, Prinzessin Dianas letztem Liebhaber, treten gar zwei Schauspieler vor die Kamera. Ein Branchenblatt zieht daraus Rückschlüsse auf die Handlung.

Der Schauspieler Amir El-Masry wird in der kommenden fünften Staffel der Netflix-Serie "The Crown" zum Milliardär Mohamed Al-Fayed. Wie zunächst das Branchenmagazin "Variety" meldete, verkörpert der aufstrebende Star den Vater des letzten Lebensgefährten von Prinzessin Diana (1961-1997), Dodi Al-Fayed (1955-1997), in jungen Jahren. El-Masry selbst ist 31 Jahre alt, der Milliardär Mohamed Al-Fayed 93. Der Streamingdienst bestätigte die Besetzung, gab bisher aber keine weiteren Details bekannt. Dem Bericht zufolge soll der 71 Jahre alte Salim Daw eine ältere Version Al-Fayeds in der Erfolgsserie verkörpern.

Über die genauen Handlungsstränge ist bislang wenig bekannt. "Variety" spekuliert jedoch, dass aufgrund der zwei Darsteller für Al-Fayed sowohl die letzten Monate des Lebens von Prinzessin Diana beleuchtet werden als auch die Hintergrundgeschichte des Geschäftsmannes, der unter anderem Eigentümer des Londoner Luxus-Kaufhauses Harrods war. Al-Fayed beschuldigte nach dem Unfalltod seines Sohnes und Dianas 2008 Prinz Philip (1921-2021), Diana ermorden lassen zu haben. Das Königshaus habe verhindern wollen, dass die Ex-Frau von Prinz Charles einen muslimischen Mann heirate und ein Kind von ihm bekomme, so seine öffentlich geäußerte Mutmaßung.

Der Cast füllt sich

Amir El-Masry ist ein in Kairo geborener und in London aufgewachsener Schauspieler, der in der Miniserie "The Night Manager" an der Seite von Tom Hiddleston 2016 zum ersten Mal von sich Reden machte. Zuletzt verkörperte er unter anderem in dem Drama "Limbo" einen syrischen Asylbewerber, der auf einer kleinen schottischen Insel lebt. Dafür bekam er den BAFTA Scotland Acting Award. In "Der Aufstieg Skywalkers", der neunten Episode der "Star Wars"-Filmreihe, spielte El-Masry außerdem Commander Trach.

Weitere bekannte Hauptdarsteller der fünften "The Crown"-Staffel sind unter anderem Imelda Staunton als Queen Elizabeth II., Jonathan Pryce als Prinz Philip, Lesley Manville als Prinzessin Margaret, Dominic West als Prinz Charles und Jonny Lee Miller als Premierminister John Major.

Quelle: ntv.de, mpe/spot

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen