Walters Woche: "Strommangel wird ein Problem"

14.03.11 16:41 Uhr – 02:30 min

Die Schäden für die Weltwirtschaft durch das verheerende Beben in Japan sind kaum absehbar. Finanzexperte Norbert Walter rechnet bei den unmittelbarsten Problemen neben der Strahlenverseuchung vor allem mit Strommangel, der die Produktion empfindlich treffen wird.

Weitere Videos