Highlight

04.07. 20:15 Uhr Giganten der Geschichte - Neros Super-Palast

Im Jahr 64 ließ Kaiser Nero einen atemberaubenden Palast im Herzen Roms bauen - die "Domus Aurea", auch das "Goldene Haus" genannt. Von der Residenz ist nur noch wenig übrig, sie soll jedoch ein Viertel der Stadt bedeckt haben. Der Bau war nur möglich, da ein Feuerinferno einen Großteil der Stadt zerstört hatte. Alte Schriftsteller beschuldigen Nero, den Brand ausgelöst zu haben, um eine neue Metropole zu errichten.