Auto

Die Global RallyCross-Meisterschaft Wer nicht rempelt, fährt hinten

In den USA sind die Global RallyCross Championships so bekannt wie hierzulande die Formel 1. Allerdings lautet die Devise dort: Wer nicht rempelt, fährt hinten. Vom letzten Lauf zur Meisterschaft berichtet "PS - Das Automagazin" (jeden Donnerstag 19.05 Uhr bei n-tv) aus Las Vegas.
Alle Videos