Panorama

"Bundeswehr auch vor Ort" Überlastetes Klinikum bittet Bevölkerung um Mitarbeit

"Inoffiziell ist die Inzidenz bei über 1000", schildert ntv-Reporterin Josephine Kahnt die Lage im sächsischen Görlitz. Entsprechend angespannt ist die Lage im Klinikum der Stadt. Um die Krise zu bewältigen, wird nun die Zivilbevölkerung um Unterstützung gebeten.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.