Politik

Hilfsverbände lehnen Pferdefleisch ab CDU-Vorschlag stößt auf Kritik

Pferde-Lasagne für die Armenspeisung statt in den Müll? Dieser Vorschlag aus den Reihen der CDU stößt bei den Hilfsverbänden heftige Kritik. Geschmacklos bzw. respektlos nennt der Sprecher der Deutschen Bischofskonferenz die Idee. CDU-Mitglied Hartwig Fischer verteidigt seinen Vorstoß. Pferdefleisch sei ein hochwertiges Produkt und sollte nicht einfach vernichtet werden, so der Bundestagsabgeordnete.
Videos meistgesehen
Alle Videos