Politik

Regierungsbildung in Thüringen Gauck eckt mit Äußerung über sein Unbehagen an

Die SPD ruft in der von Bundespräsident Joachim Gauck angestoßenen Debatte um die Regierungsfähigkeit der Linken hat die SPD zu "mehr Gelassenheit" auf. Es sei an der Zeit, die Linke zu akzeptieren, sagt Generalsekretärin Yasmin Fahimi. Hintergrund: In Thüringen wollen SPD, Grüne und Linke über eine Regierungskoalition unter Führung der Linken verhandeln. Gauck hatte zuvor in einem Interview gesagt, er befürchte, Teile der Linken seien noch nicht weit genug weg von den Ideologien der SED.
Videos meistgesehen
Alle Videos