Politik

Kritik an Westbalkan-Konferenz Österreich verprellt Griechenland in der Flüchtlingspolitik

Österreich und die Balkan-Staaten antworten zunehmend mit verschärftem Grenzschutz auf die Flüchtlingskrise. Leidtragende sind derzeit nicht nur die Menschen, die nicht mehr nach Nordeuropa weiterreisen dürfen, sondern auch Griechenland. Das Land fühlt sich von der EU im Stich gelassen. Derweil steht die österreichische Regierung wegen der Gästeliste der Westbalkan-Konferenz in der Kritik.
Videos meistgesehen
Alle Videos