Politik

Falschmeldung über Anschlag Twitter-Account von Nachrichtenagentur AP gehackt

Es ist eine wahre Schrecksekunde für viele Amerikaner: Zwei Bomben sollen im Weißen Haus explodiert sein, berichtet der Nachrichtendienst AP über Twitter. Schnell wird die Meldung jedoch revidiert: Hacker hatten sich in den Account der Agentur eingeloggt und die Falschmeldung verbreitet.
Videos meistgesehen
Alle Videos