Wirtschaft

Zahl der Aktienbesitzer gesunken Anleger verlassen das Parkett

Aktien schützen als Sachwerte vor der Inflation und sind die langfristig renditestärkste Geldanlage: zwei Gründe, um in Aktien zu investieren. Doch die Zahl der Aktienbesitzer in Deutschland ist im zweiten Halbjahr des vergangenen Jahres stark gesunken. Grund hierfür könnte unter anderem der starke Kursanstieg im letzten Jahr sein.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos