"Es geht weiter in den Keller" Deutsche-Bank-Chef Jain wird ausgebuht

Auf der diesjährigen Hauptversammlung der Deutschen Bank geht es turbulent zu. Kaum setzt Anshu Jain an, wird der Co-Chef der Deutschen Bank jäh unterbrochen: Kapitalismuskritiker störten seine Rede lautstark. Zündstoff gibt es für die Aktionäre genug, zum Beispiel die gerade erst verkündete Mega-Kapitalerhöhung oder höhere Vergütungen und Boni für Vorstand und Aufsichtsrat.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen