"Wir sind sehr besorgt" Dreamliner-Batterie völlig ausgebrannt

Der Albtraum Dreamliner geht weiter: Boeings 787 dürfte nach der jüngsten Pannenserie wohl noch einige Zeit am Boden bleiben. Denn noch ist nicht geklärt, warum die Batterie an Bord komplett ausbrennen konnte. "Das ist ein noch nie dagewesenes Ereignis", sagte die Chefin der US-Verkehrssicherheitsbehörde NTSB. "Wir sind sehr besorgt." Die Behörde macht jetzt klar, dass ihre Untersuchungen der Vorfälle noch längst nicht abgeschlossen sind.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen