Wirtschaft

EEG-Reform verabschiedet Familienunternehmer sehen Arbeitsplätze in Gefahr

Der Bundestag segnet die umstrittene Ökostrom-Reform ab. Sie soll steigende Strompreise für Wirtschaft und Verbraucher im Zuge der Energiewende dämpfen. Doch nicht alle sind glücklich über das neue Gesetz. Unternehmen, die bislang von der Ökostrom-Umlage befreit waren, müssen künftig zahlen. Die Familienunternehmer befürchten, dass dadurch Arbeitsplätze gefährdet werden.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos