Wirtschaft

Preisverfall beim schwarzen Gold Ölkonzerne fahren Investitionen zurück

Seit Juni ist der Ölpreis um knapp 50 Prozent gefallen. Während sich die Verbraucher über günstiges Benzin und Heizöl freuen, herrscht bei den Ölkonzernen Krisenstimmung. Die jüngsten Bilanzen von BP, Shell, Exxon Mobil und Chevron zeigen, dass die Geschäfte alles andere als geschmiert laufen.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos