Wirtschaft

Reiseveranstalter in den roten Zahlen Tui hält am Jahresziel fest

Trotz Fortschritten beim Konzernumbau kommt Tui nicht aus den roten Zahlen. Gründe für den Verlust sind unter anderem die instabile Lage in Ägypten und die starke Konkurrenz im Internet. Tui hält weiter an seinem Jahresziel, den Gewinn um sechs bis zwölf Prozent zu steigern, fest.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos