Wissen

Vorm Aussterben bedrohte Koalas "Größte Bedrohung sind Menschen"

Die australische Regierung plant, den Koala auf die Liste der bedrohten Tierarten zu setzen. Für Tierschützer kommt der Vorstoß reichlich spät: Schon in 50 Jahren könnte es zu spät für die Tiere sein - und Koalabären wären nur noch im Zoo anstatt in der Wildnis anzutreffen. Schuld daran ist der Mensch - der raubt den Tieren den Lebensraum, kritisieren Zoologen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.