Wissen

"Silberstreif" am Horizont Ozonschicht erholt sich

Das wachsende Ozonloch in der Erdatmosphäre bereitet der Menschheit seit Jahrzehnten große Sorgen. Jetzt aber stellen Wissenschaftler eine Wende zum Positiven fest: Laut einer neuen Studie zeigt das Verbot der schädlichen FCKW-Treibhausgase langsam Wirkung. Seit einigen Jahren treffen weniger krebserregende UV-Strahlen auf die Erde, weil die schützende Ozonschicht wieder dicker wird. Aber ist das wirklich ein Grund zum Aufatmen?
Videos meistgesehen
Alle Videos