Wissen

Entstehung über dem Meer Wasserdampf ist Motor eines Hurrikans

Ein Hurrikan entsteht, wenn die Ozeane aufgeheizt sind und dadurch die zur Bildung des Wirbelsturms nötige Menge an Wasserdampf liefern. Wasserdampf heizt den Hurrikan an. Er kann umso stärker werden, je langsamer er sich bewegt. Denn so kann er immer mehr Wasserdampf aufnehmen.
Videos meistgesehen
Alle Videos