Politik
Video
Montag, 28. Mai 2018

RTL/n-tv Trendbarometer: Nur jeder Achte will Nahles als Kanzlerin

Vier Wochen nach ihrem Parteitag ist für die SPD kein Aufbruch in Sicht. Das liegt auch an den schlechten Persönlichkeitswerten der neuen Parteivorsitzenden Andrea Nahles.

Bittere Zeiten für die SPD und für Andrea Nahles: Laut dem neuen RTL/n-tv Trendbarometer würden sich nur 12 Prozent der Deutschen für die SPD-Vorsitzende als Kanzlerin entscheiden. Zur Vorwoche sackt Nahles damit um einen weiteren Prozentpunkt ab.

Kanzlerin Angela Merkel legt derweil einen Punkt zu und erreicht 50 Prozent. Etwas besser sind die Werte von SPD-Vizekanzler Olaf Scholz. Für ihn würden sich 20 Prozent entscheiden.

Auch ansonsten bietet die neue Forsa-Umfrage der SPD kaum Anlass zur Zuversicht. Die Partei verharrt unverändert bei nur 18 Prozent, während die Union auf 33 Prozent kommt. Grüne (13 Prozent) und Linke (10) legen in dieser Woche einen Punkt zu, während die FDP einen verliert (8). Die AfD erreicht weiterhin 13 Prozent.

Datenschutz
Datenschutz

Quelle: n-tv.de