Shopping & ServiceAnzeige

Deal für Zocker Omen by HP: Gaming-Notebook drastisch reduziert bei Otto

Schick, kompakt und leistungsstark: Das Gaming-Notebook Omen 16-c0254ng gibt es günstig bei Otto.

Schick, kompakt und leistungsstark: Das Gaming-Notebook Omen 16-c0254ng gibt es günstig bei Otto.

(Foto: HP)

Brandaktuelle PC-Games zocken, immer und überall? Ein Gaming-Notebook macht es möglich! Bei Otto gibt es ein stark ausgestattetes Modell aus HPs Omen-Serie zum Spitzenpreis. Für wen sich dieser Deal lohnt!

Der Hardware-Hersteller HP vertreibt unter der Submarke Omen stark ausgestattete Laptops, die ganz auf das Spielen moderner PC-Games zugeschnitten und dabei trotzdem stylish und kompakt sind. Üblicherweise fallen für Mobilrechner dieser Leistungsklasse deutlich mehr als 1.000 Euro an. Bei Händler Otto gibt es ein Gerät der Omen-Serie jetzt schon für 799 Euro.

Omen-Gaming-Laptop: Starkes Angebot bei Otto

Es handelt sich dabei um das Modell Omen 16-c0254ng mit 16,1 Zoll großem Full-HD-Bildschirm, 16 Gigabyte RAM und 512 Gigabyte SSD-Speicher. Die Rechenarbeit übernimmt ein AMD Ryzen 5 5600H mit bis zu 4,2 Gigahertz. Windows 10 ist vorinstalliert und lässt sich kostenlos auf Windows 11 updaten.

  • AMD Ryzen 5 5600H mit 3,3 GHz (bis zu 4,2 GHz)
  • 16,1 Zoll großes Micro-Edge-IPS-Display (1.920 x 1.080 Pixel)
  • 16 GB DDR4-RAM
  • 512 GB SSD-Festplatte
  • Grafikkarte: Radeon RX 6600M
  • Kostenloses Upgrade auf Windows 11
ANZEIGE
Omen 16-c0254ng Gaming-Notebook (16,1-Zoll-Display, Ryzen 5 5600H, Radeon RX 6600M)
799,00 € 1.299,00 €
Zum Angebot bei otto.de

Damit das Notebook auch den Anforderungen anspruchsvoller Games gewachsen ist, verfügt es über eine dedizierte Grafikkarte des Typs AMD Radeon RX 6600M. Die bietet genug Dampf, um selbst die aktuellsten Hits ruckelfrei und auf hoher Detailstufe wiederzugeben. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Omen 16-c0254ng liegt bei 1.299 Euro. Zum aktuellen Kurs gibt es viel Rechenleistung in schickem Gehäuse für vergleichsweise wenig Geld – top!

Alternative für Nicht-Gamer: MacBook Air mit Vertrag für 1 Euro

Ein kompakter und zuverlässiger Laptop soll her, aber Spiele muss er nicht wiedergeben können? Dann ist Apples MacBook Air immer eine Überlegung wert. Das ist traditionell zwar nicht ganz günstig, mit einem Kniff lässt sich das 2020er-Modell mit M1-Chip aber schon für einen Euro abgreifen – via Mobilfunkvertrag! Wer sich für 36 Monate an den Tarif o2 Free M mit 20 Gigabyte 5G-Datenvolumen bindet, ist dabei!

  • Apple MacBook Air (2020) für 1 statt 979 Euro zzgl. 4,99 Versand
  • M1-Chip, 256 GB SSD-Speicher, 8 GB RAM
  • o2 Free M mit Telefon- und SMS-Flat
  • 20 GB Datenvolumen im 5G-Netz (bis zu 300 Mbit/s)
  • Monatliche Grundgebühr: 47,99 Euro (bei 36 Monaten Laufzeit)
  • Anschlusspreis: 39,99 Euro
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • 100 Euro Wechselbonus bei Rufnummernmitnahme
ANZEIGE
Apple MacBook Air (2020) mit o2 Free M (20 GB, Allnet-Flat)
47,99 € / Monat 60,99 / Monat
Zum Angebot bei o2online.de

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate, die Ratenzahlung für die Hardware erstreckt sich aber über drei Jahre. Wer den Tarif mit einer monatlichen Grundgebühr von 47,99 Euro die gesamten 36 Monate über beibehält, kommt auf Gesamtkosten in Höhe von 1.773,62 Euro. Das klingt erst einmal verdammt teuer.

Zieht man allerdings den Wert des MacBooks in Höhe von 979 Euro ab, bleiben 794,62 Euro übrig. Wer seine alte Rufnummer mit zu o2 nimmt, erhält obendrein 100 Euro Wechselbonus. Damit ergibt sich eine effektive monatliche Grundgebühr von 19,30 Euro. Zum Vergleich: Regulär kostet der Free-M-Tarif 29,99 Euro. Hier steckt also Sparpotenzial drin!

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen