Sport

Fußball Bundesliga BVB verteidigt Spitze

Borussia Dortmund hat am 23. Spieltag der Fußball-Bundesliga durch ein 1:1 im Revierderby gegen Schalke 04 die Tabellenführung verteidigt. Dabei profitierten die Westfalen vom späten Ausgleichstreffer des FC St. Pauli im Spiel gegen den unmittelbaren Verfolger Bayer Leverkusen.

In der 90. Minute konnte der Aufsteiger das 2:2 erzielen. Thomas Meggle glich mit einem höchst umstrittenen Handelfmeter, den Nationalspieler Bernd Schneider verursacht haben sollte, zum Endstand aus. Die Westdeutschen konnten nach vier Auswärtsniederlagen in Folge endlich wieder als Gästemannschaft punkten.

Quelle: n-tv.de

Mehr zum Thema