Sport

Matthäus noch zu haben Besiktas holt del Bosque

Der türkische Fußballclub Besiktas Istanbul hat den früheren Coach von Real Madrid, Vicente del Bosque, für zwei Jahre als Trainer verpflichtet. Ein Vertrag mit Lothar Matthäus, mit dem sich der neue Besiktas-Präsident Yildirim Demirören nach eigenen Angaben bereits grundsätzlich verständigt hatte, kam damit nicht zu Stande.

"Wir haben uns mit Del Bosque geeinigt, nicht weil wir uns mit Matthäus nicht verstanden hätten, sondern weil wir einen spanischen Trainer haben wollten", zitierten türkische Zeitungen am Montag den stellvertretenden Besiktas-Präsidenten Kivanc Oktay.

Nach der Meisterschaft im Vorjahr war Besiktas in der ausgelaufenen Saison hinter dem von Christoph Daum trainierten Stadtrivalen Fenerbahce Istanbul und Trabzonspor nur Dritter geworden.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.