Sport

Basketball-Play-Offs Köln und Berlin siegen

Titelverteidiger Alba Berlin und RheinEnergy Cologne haben mit Auswärtserfolgen einen glänzenden Grundstein in der best-of-five-Serie der Halbfinal-Play-Offs in der Basketball-Bundesliga gelegt.

Die Berliner setzten sich bei den Opel Skyliners Frankfurt mit 85:76 (43:38) durch.

Die Kölner gewannen das rheinische Derby bei den Telekom Baskets Bonn 87:83 (40:45).

4.050 Zuschauer sahen in der Ballsporthalle Höchst eine starke Defensivleistung der Berliner, die im Spiel zweier gleichwertiger Teams letztlich den Ausschlag gab.

Bester Werfer bei den Gastgebern war Marcus Goree mit 23 Punkten. Bei Alba imponierte einmal mehr Derrick Phelps nicht nur durch seine Spielübersicht und Regiekunst, sondern diesmal auch als Vollstrecker mit 24 Zählern.

Quelle: ntv.de