Sport

DOSB benennt Kanutin Wagner-Augustin mit Fahne

Die viermalige Kanu-Olympiasiegerin Katrin Wagner-Augustin trägt bei der Abschlussfeier der Olympischen Spiele in Peking die deutsche Fahne. Das gab der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) bekannt.

Die 30-jährige Potsdamerin hatte am Freitag mit dem Kajak-Vierer die Goldmedaille gewonnen. Am Samstag sicherte sie sich zudem Bronze im Einer. Dass sie zum Abschluss der Spiele die deutsche Fahne tragen darf, rundet Olympia für die Sportsoldatin ab: "Das macht die Spiele für mich perfekt."

Bei der Eröffnungsfeier hatte Basketballer Dirk Nowitzki die Fahne ins Nationalstadion getragen.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.