Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Ex-Formel-1-Star siegt bei 24 Stunden von Le Mans

imago40798820h.jpg

(Foto: imago images / PanoramiC)

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso hat seinen Vorjahressieg beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans wiederholt. Der Spanier setzte sich am Sonntag mit seinen Teamkollegen Sebastién Buemi aus der Schweiz und Kazuki Nakajima aus Japan im Werks-Toyota durch. Dabei profitierten sie von zwei späten Reifenschäden am Toyota-Schwesterauto. Nakajima zog rund eine Stunde vor Rennende an dessen Schlussfahrer Jose Maria Lopez vorbei. Der Argentinier hatte bei der 87. Auflage des Klassikers zuvor mit Mike Conway (Großbritannien) und Kamui Kobayashi (Japan) lange souverän in Führung gelegen. Nach 385 Runden (5246,010 km) trennten die beiden Toyota-Teams lediglich 16,972 Sekunden.

Deutsche Werksteams waren in der Spitzenklasse der Prototypen (LMP1) nicht mehr dabei. Zuletzt waren Audi und Porsche auch wegen der hohen Kosten für das Engagement ausgestiegen.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.