Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Fans randalieren nach Kroatien-Sieg in Wien

Die heißblütigen Kroaten: In Wien sorgen sie für Ausschreitungen nach dem dramatischen Sieg ihres Teams bei der WM in Russland. Die Mannschaft von Trainer Zlatko Dalic hatte Gastgeber im Elfmeterschießen bezwungen.

  • Laut österreichischen Medienangaben gab es mehrere Verletzte, insgesamt wurden 78 Anzeigen erstattet. Drei Personen wurden vorläufig festgenommen.
  • Die Ottakringer Straße in Wien musste nach Polizeiangaben vorübergehend gesperrt werden und konnte erst gegen Mitternacht wieder freigegeben werden.
  • "Halten Sie sich an die Gesetze!", riefen Beamte über Lautsprecher aus dem Polizeibus mehrmals in Richtung der Menge.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen