Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Formel-1-Ausstieg? So reagiert Mercedes auf die Spekulationen

imago45322394h.jpg

(Foto: imago images/HochZwei)

Weltmeister-Rennstall Mercedes hat Spekulationen über einen Formel-1-Ausstieg zurückgewiesen. "Mercedes fährt mit Sicherheit 2021. Wir wollen dabeibleiben. Die Formel 1 macht für uns Sinn", sagte Motorsportchef Toto Wolff dem Magazin "Auto, Motor und Sport". Die Formel 1 bekommt zur Saison 2021 einen neuen Grundlagenvertrag. Im Zuge dessen wurde auch immer wieder über die Zukunft der Rennställe in der Motorsport-Königsklasse spekuliert. "Die Rahmenbedingungen müssen stimmen. Die Formel 1 muss als solche funktionieren", sagte Wolff, unter dessen Führung Mercedes sechsmal nacheinander Fahrer- und Konstrukteurs-Weltmeister wurde.

Mercedes stellt seinen neuen Wagen am 14. Februar vor. Fünf Tage später beginnen die ersten Testfahrten in Barcelona. Der erste Grand Prix des Jahres findet am 15. März in Melbourne statt.

Quelle: ntv.de