Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Miami-Zoff in Spanien: Liga verklagt Fußballverband

Geht es nach dem FC Barcelona und dem FC Girona, tragen die beiden Klubs ihr Liga-Duell am 26. Januar in Miami aus. Auch der spanische Ligaverband LFP findet die Idee klasse. Der Fußballverband RFEF aber nicht. Deshalb erreicht der Streit nun eine neue Eskalationsstufe.

imago37651324h.jpg

Die Ligapartie zwischen Lionel Messis Klub FC Barcelona und dem FC Girona soll nach Willen des spanischen Ligaverbandes im US-amerikanischen Miami stattfinden.

(Foto: imago/ZUMA Press)

  • Der Ligaverband hat den Dachverband im Streit um die Verlegung der Partie in die USA verklagt.
  • Die RFEF hatte den entsprechenden Antrag beider Vereine und des Ligaverbandes abgelehnt.
  • Ligapräsident Tebbas argumentiert in einem 18-seitigen Schreiben unter anderem damit, dass die RFEF in diesem Jahr den spanischen Supercup im August zwischen Meister Barça und Pokalfinalist FC Sevilla (2:1) im marokkanischen Tanger ausgetragen hat.

Quelle: n-tv.de